Gal Gadot ist „größte Heldin aller Zeiten“

Mit der Rolle als „Wonder Woman“ erlangte Gal Gadot große Bekanntheit. Für den Musiksender MTV ist sie nun auch der größte weibliche Held der Film- und Fernsehgeschichte seit den 1980er Jahren.
Hat viel Grund zum Lächeln: Die israelische Schauspielerin Gal Gadot
Hat viel Grund zum Lächeln: Die israelische Schauspielerin Gal Gadot

LOS ANGELES (inn) – Der amerikanische Musiksender MTV hat die israelische Schauspielerin Gal Gadot als beste weibliche Filmheldin („She-ro“) aller Zeiten geehrt. Die 35-Jährige erhielt die Auszeichnung am Sonntag für ihre Rolle als „Wonder Woman“, die sie seit 2017 in zwei Filmen verkörperte. Mit „Wonder Woman 1984“ erscheint demnächst ein weiterer Film in der Reihe.

Gadot sagte in einer Videobotschaft, es sei eine der größten Freuden ihres Lebens, die Rolle der Wonder Woman zu spielen: „Teil dieses Erbes zu sein ist wirklich etwas sehr Besonderes.“ Wonder Woman gilt als erste Superheldin des DC-Comic-Verlags. Erstmals trat sie 1941 in der achten Ausgabe von All Star Comics in einer achtseitigen Geschichte auf.

Andere Zeiten, andere Preise

Wegen der Corona-Pandemie hatte MTV anstatt der üblichen Film- und Fernsehpreise Auszeichnungen für die „Größten aller Zeiten“ seit den 1980er Jahren vergeben. Die Schauspielerin Vanessa Hudgens leitete die 90-minütige Show. Die Preise wurden in acht Kategorien vergeben, als bester Komiker erhielt etwa Kevin Hart einen Preis.

Gadot debütierte als Schauspielerin 2009 im vierten Teil der Reihe „The Fast and the Furious“. Fünf Jahre zuvor hatte sie den Titel Miss Israel erhalten. Sie stammt aus Rosch HaAjin westlich von Petach Tikva. Derzeit gehört sie zu den gefragtesten Schauspielern; für ihre Rollen erhält sie achtstellige Gagen.

Von: df

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen