Früherer Abgeordneter Ghattas aus Haft entlassen

Der frühere arabische Abgeordnete Basel Ghattas ist am Montag aus seiner knapp zweijährigen Haft entlassen worden. Ein Gericht hatte ihn 2017 für schuldig befunden, weil der christliche Araber Mobiltelefone für palästinensische Insassen ins Gefängnis schmuggelte. Als Parlamentarier musste er sich bei Gefängnisbesuchen keiner Leibesvisitation unterziehen. Einen Antrag auf Verkürzung der Haftzeit lehnte der zuständige Ausschuss im November 2018 ab; der Israeli habe keine Reue gezeigt. Für den Montag ist aus Anlass der Entlassung eine Feier in einer griechisch-orthodoxen Kirche in Ramallah geplant.

Von: df

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen