Flugblätter an Palästinenser: “Haltet euch von Terroristen fern!”

GAZA (inn) – Ein israelisches Kampfflugzeug hat Tausende Flugblätter über dem nördlichen Gazastreifen abgeworfen. Dieser fordern die palästinensische Bevölkerung auf, nicht mit Terroristen zusammenzuarbeiten.

Wie die Tageszeitung “Jediot Aharonot” berichtet, ist der Text in Hocharabisch formuliert. Die Botschaft lautet:

“An den palästinensischen Bürger.

Der niedrige Pöbel fährt fort, die unglückliche Lage zum Gespött zu machen, in der ihr heute lebt. Sie resultiert daraus, dass sie eure Häuser und Felder in Abschussorte für Kassam-Raketen verwandeln.
Diese Terroristen kümmert es nicht, was die Quelle eures Einkommens, eurer Sicherheit und der Sicherheit eurer Familien ist, im Gegenteil – ihr verborgenes Interesse ist es, dass sich eure Situation verschlechtert.

Einige mutige Bewohner haben es in der Vergangenheit geschafft, diese Verbrecher zu vertreiben, als sie versuchten, die Raketen von euren Feldern abzufeuern. Macht es wie diese Mutigen und entfernt diese Angsthasen von euren Kindern.

Die Kommandantur der israelischen Streitkräfte.”

Ein Armeesprecher erklärte: “Ziel ist es, der palästinensischen Bevölkerung die Ernsthaftigkeit der israelischen Militäraktionen zu veranschaulichen. Wir versuchen, auf diesem Wege mit ihnen zu sprechen.”

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen