Filmfestival Jerusalem: Sieben deutsche Produktionen dabei

JERUSALEM (inn) – Sieben deutsche Filme sollen bei einem internationalen Filmfestival in Jerusalem vorgestellt werden. Dies gab die deutsche Botschaft in Tel Aviv am Dienstag bekannt.

Das Spektrum der sieben Filme ist weitgefasst, mit dabei sind Spielfilme und Tragikomödien. Darunter auch Produktionen wie “Der Fischer und seine Frau” von Doris Dörrie mit Christian Ulmen als Hauptdarsteller oder “Wild Blue Wonder” von Werner Herzog. In diesem Film erzählt Herzog die Geschichte einer Raumschiff-Besatzung, die nicht zur Erde zurückkehren kann. Dieser Film zeichne sich durch “überwältigende Weltraum- und Unterwasseraufnahmen” aus, heißt es in der Bekanntmachung der deutschen Botschaft.

Andreas Veiel werde seinen Film “The Kick” in Jerusalem selber vorstellen. Der Film handelt von einem grausamen Mord an einem 16-Jährigen durch drei Rechtsextreme. “The White Diamond”, ebenfalls ein Werk von Werner Herzog, ist eine Dokumentation über den Urwald in Guyana.

Das Filmfestival findet vom 6. bis 15. Juli in Jerusalem statt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen