Fast 1.000 britische Künstler boykottieren Israel

LONDON (inn) – Hunderte britische Künstler haben sich zu einem kulturellen Boykott gegen Israel verpflichtet. Sie wollen damit den „palästinensischen Freiheitskampf“ unterstützen.
Auch Sänger Roger Waters hat die Erklärung der britischen Künstler unterzeichnet.
Auch Sänger Roger Waters hat die Erklärung der britischen Künstler unterzeichnet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen