Familie Mengistu appelliert an UN

Die Familie des im Gazastreifen festgehaltenen Avraham Mengistu hat am Montag vor den Vereinten Nationen in New York dessen Rückkehr eingefordert. Der israelische UN-Botschafter Danny Danon unterstützte die Familie bei ihrem Appell. Die islamistische Hamas habe noch nicht einmal bekanntgegeben, ob Mengisto noch lebe, beklagte Danon. Mengistu hatte im August 2014 den Grenzzaun überquert und war trotz Aufforderungen der Armee nicht umgekehrt. Die Hamas nahm ihn daraufhin gefangen.

Von: df

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen