Explosion in Gaza

DSCHABALIJA (inn) – Eine Explosion hat sich am Dienstag in einem Gebäude der palästinensischen Sicherheitskräfte im nördlichen Gazastreifen ereignet. Dabei wurden zwei Palästinenser getötet.

Palästinenser machten Israel für den Vorfall verantwortlich. Ein Armeesprecher teilte hingegen mit, dass zum fraglichen Zeitpunkt keine Rakete auf die Gegend von Dschabalija abgefeuert worden sei. Aus israelischen Quellen hieß es, vermutlich habe eine palästinensische Kassam-Rakete die Explosion ausgelöst.

Bei den Toten handelt es sich um Polizisten. Ein weiterer Palästinenser wurde verletzt, wie die Tageszeitung “Ha´aretz” meldet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen