Erster elektronischer Führerschein im Gazastreifen

GAZA (inn) - Das Verkehrsministerium in Gaza hat am Dienstag erstmals einen elektronischen Führerschein ausgegeben. Das Dokument erhielt der Premier im Gazastreifen, Ismail Hanije. Im Westjordanland sind papierlose Führerscheine bereits im Einsatz.

Wie die palästinensische Nachrichtenagentur "Ma´an" meldet, führte eine Abordnung des Ministeriums den Regierungschef in die Anwendung des neuen Dokumentes ein. Sie wurde von Minister Osama al-Isawi angeführt. Hanije lobte die Bemühungen der Mitarbeiter im Dienst an den palästinensischen Bürgern. Er äußerte die Hoffnung, dass das Verkehrsministerium seinen guten Weg bei der Arbeit fortsetzen werde.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen