Englischkurse für Knesset-Angestellte

JERUSALEM (inn) – Die Knesset bietet demnächst einen speziellen Englischkurs für ihre Angestellten an. Durch den Lehrgang sollen die Parlamentsmitarbeiter ihre Sprachkenntnisse verbessern, um leichter mit ausländischen Kollegen kommunizieren zu können.

Wie die Tagezeitung “Jediot Aharonot” berichtet, werden die Teilnehmer des Kurses je nach Vorkenntnissen in die Gruppen “Anfänger” und “Fortgeschrittene” eingeteilt. Der von der Knesset finanzierte Lehrgang umfasst insgesamt 60 Unterrichtsstunden und wird mehrmals wöchentlich stattfinden.

Laut der Knesset müssten die Mitarbeiter ihre Englischkenntnisse ausbauen, da sie in erheblichem Maße mit ausländischen Kollegen zusammenarbeiteten. Zudem seien Englischkenntnisse ein nützliches Allgemeingut. Der Kurs soll in zwei Wochen beginnen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen