Eltern von Selbstmordattentäter: “Wir sind stolz auf unseren Sohn”

BETHLEHEM (inn) – Elf unschuldige Menschen riß der palästinensische Terrorist Na´el Abu Hilayel am Donnerstag in Jerusalem mit sich in den Tod – in seiner Familie jedoch keine Spur von Entsetzen nach dem Selbstmordanschlag: Die Eltern sind stolz auf den 23jährigen und seine grausame Tat: “Ich bin stolz auf meinen Sohn und auf alle Märtyrer. Möge Allah diejenigen segnen, die ihr Leben für die Sache des Islam und unseres Heimatlandes gegeben haben”, so die Mutter des Attentäters.

Von der Mitgliedschaft des Sohnes bei der radikal-islamischen Hamas habe die Familie angeblich nichts gewußt. Über politische Zugehörigkeit hätte der Sohn nicht gesprochen. “Aber, um ehrlich zu sein, es gibt keinen Unterschied, zwischen den palästinensischen Gruppen. Wir sind ein Volk und kämpfen gegen den gleichen Feind – die Juden”, zitiert die “Jerusalem Post” Vater Azmi.

Der Vater hatte seinen Sohn das letzte Mal am Mittwoch gesehen, heißt es in dem Bericht weiter. Von dem Attentat habe er am frühen Morgen über das Radio gehört. Später seien einige Bekannte zu ihm gekommen und hätten ihm gesagt, daß sein Sohn der Attentäter war. “Ich lobte Allah, als ich hörte, daß mein Sohn für die Sache Allahs und für unser Heimatland starb”, sagte der Gemüsehändler und Vater von 13 Kindern aus Bethlehem.

Wie am Freitag bekannt wurde, hatten den Anschlag die radikal-islamische Hamas und der Jihad al-Islami gemeinsam geplant, beide Gruppen bekannten sich zu der Tat. Mittlerweile konnten alle Todesopfer identifiziert werden. Ermordet wurden:

Dikla Zino, 22
Helena Ben-David, 32
Sima Novak, 56
Marina Bazarsky, 46
Yafit Revivo, 13
Ella Sharshevsky, 44 und ihr Sohn Michael, 16
Kira Pearlman, 67 und ihr Enkel Ilan, 8
Hodaya Asraf, 13
Verga Mirsa, 25.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen