„Eagles of Death Metal“ in Tel Aviv: Liebeserklärung an Israel

Die US-Band „Eagles of Death Metal“ hat am Montagabend den Tel Aviver „Barby Club“ gerockt. Die Gruppe, deren Konzert im November in Paris zum Anschlagsort mit 89 Toten wurde, machte Israel während ihres aktuellen Auftritts eine Liebeserklärung.
„Eagles of Death Metal“ spielten am Montag in Tel Aviv (Archivbild 2013)
„Eagles of Death Metal“ spielten am Montag in Tel Aviv (Archivbild 2013)

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen