Drohnen liefern Sushi aus

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Drohnen haben am Montag Sushi im Großraum Tel Aviv ausgeliefert. Im Rahmen eines Testprogramms der israelischen nationalen Drohnen-Initiative müssen sie verschiedene Aufgaben erledigen. Diese werden ihnen über ein gemeinsames Kontrollsystem zugeteilt. Fünf Unternehmen sind an den Tests beteiligt, deren Drohnen täglich etwa 300 Flugstrecken zurücklegen. Geplant sind auch Transporte von Blutspenden und -blättchen in medizinische Einrichtungen. Das Projekt dient dem Aufbau eines nationalen Netzwerkes in der Luft, das der Öffentlichkeit zugutekommen soll.

Von: efr

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen