Dritte Staffel von „Shtisel“ angelaufen

In Israel ist am Sonntag die dritte Staffel der Erfolgsserie „Shtisel“ angelaufen. Sie spielt vier Jahre nach Ende der zweiten Staffel, die im Januar 2016 zuende gegangen war. Der Fernsehanbieter Yes teilte mit, die neuen Folgen seien „bald“ auch beim Streamingdienst Netflix verfügbar. „Shtisel“ erzählt die Geschichte einer ultra-orthodoxen Familie in Jerusalem. Die Produzentin Dikla Barkai ist noch immer überrascht vom weltweiten Anklang. Sie habe mit Erfolg in Israel gerechnet, aber nicht über die Landesgrenzen hinaus, sagte sie anlässlich des Staffelstarts.

Von: df

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen