Deutsches Duo S!sters rutscht beim Eurovision Song Contest weiter ab

Die deutsche Band S!sters ist im Nachhinein noch einen Platz beim Gesamtergebnis des Eurovision Song Contest in Tel Aviv herabgestuft worden. Grund dafür war eine fehlerhafte Berechnung des weißrussischen Juryvotings. Ohne die acht Punkte aus Minsk rutschten die S!sters auf den vorletzten Platz ab. Die weißrussische Jury wurde disqualifiziert, weil sie vor dem Finale bereits ihr Abstimmungsverhalten verraten hatte. Am Gesamtsieg der Niederlande und den Top-4-Platzierungen änderte die Ergebniskorrektur allerdings nichts.

Von: mm

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen