Dänemark gibt 80 Millionen Dollar für Palästinenser

Der dänische Außenminister Anders Samuelsen hat sich am Donnerstag in Ramallah mit dem palästinensischen Premierminister Rami Hamdallah getroffen. Samuelsen unterzeichnete ein Abkommen über finanzielle Unterstützung für die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) in Höhe von 80 Millionen Dollar. Das Geld sei für die „Umsetzung der nationalen politischen Agenda der kommenden vier Jahre bestimmt“, schreibt die palästinensische Nachrichtenagentur WAFA.

Von: dn

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen