Bundestag debattiert über Hisbollah-Verbot

Auf Antrag der AfD debattiert der Bundestag am Donnerstag in erster Lesung über ein vollständiges Verbot der Hisbollah. Bislang stuft die Bundesregierung nur den militärischen Arm als Terror-Organisation ein. Die Hisbollah selbst kennt diese Unterscheidung nicht. In Deutschland hatte sie laut niedersächsischem Verfassungsschutzbericht im Jahr 2018 etwa 1.050 Anhänger und Mitglieder, rund 1.000 mehr als im Vorjahr. Die Hisbollah ist mit dem iranischen Regime verbunden und strebt die Vernichtung Israels an.

Von: df

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen