Branddrachen lösen Feuer in Südisrael aus

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Palästinenser aus dem Gazastreifen haben am Mittwoch erneut mit Brandsätzen bestückte Drachen in Richtung Israel steigen lassen. Die Drachen setzten nach ihrer Landung Felder und Wiesen in Brand. Zehn Feuerwehrteams waren im Einsatz, um die Brände unter Kontrolle zu bringen. Ausgetrockneter Boden, Hitze und starke Winde hatten die schnelle Ausbreitung der Feuer begünstigt. Die Armee beobachtet die Grenze mit Kameras sehr genau. So kann sie Feuerwehrteams sofort zu Stellen lotsen, an denen ein Branddrache niedergehen würde.

Von: dn

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen