Botschaftsbüro in Jerusalem geplant

Tschechien plant die Einrichtung eines diplomatischen Büros in Jerusalem. Das gab das Außenministerium am Mittwoch bekannt. Demnach wird zukünftig ein Diplomat aus der Botschaft in Tel Aviv im Honorarkonsulat in Jerusalem stationiert sein. Das Ministerium stellt jedoch klar, es handle sich dabei nicht um eine neue Botschaft. Israels Außenminister Gabi Aschkenasi (Blau-Weiß) begrüßte den Schritt. Tschechien ist – nach Ungarn – erst das zweite EU-Land, das auch in Jerusalem einen diplomatischen Vertreter einsetzt.

Von: val

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen