Bis Ende des Sommers tagsüber keine Lagerfeuer

Bis zum Ende des Sommers ist es in Israel tagsüber verboten, Lagerfeuer zu entzünden. Diese Anordnung haben die Feuerwehr- und Rettungskräfte am Sonntag erlassen. Die Richtlinie gilt zwischen 7 und 20 Uhr. Anlass ist das trockene Wetter. Am Samstag waren israelische und palästinensische Feuerwehren neun Stunden lang im Einsatz, um verschiedene Brände zu löschen. Angesichts der Hitzewelle rief das Gesundheitsministerium am Mittwoch vor allem alte und chronisch kranke Menschen auf, sich möglichst nicht der Sonne auszusetzen. Zudem sollten sie unnötige körperliche Anstrengungen vermeiden.

Von: eh

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen