Bei Israelis besonders beliebt: Schnitzel

JERUSALEM (inn) – Geflügelschnitzel ist für viele Israelis ein Leibgericht. Dies ist das Ergebnis einer Studie des Meinungsforschungsinstituts “Motgim”.

Demnach essen 28 Prozent der Israelis fünf bis zehn Schnitzel pro Woche. 15 Prozent gaben sogar an, in diesem Zeitraum durchschnittlich elf bis 20 von den beliebten Fleischscheiben zu verzehren.

Die Firma “Of tov” (Gutes Huhn) hatte die Untersuchung in Auftrag gegeben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen