Bald israelische Botschaft in Kroatien

JERUSALEM / ZAGREB (inn) – Israel will Anfang 2005 erstmals eine Botschaft in der kroatischen Hauptstadt Zagreb einrichten. Das kündigte das Außenministerium am Montag an.

Kroatien sei “ein wichtiger Staat in Mitteleuropa”, erklärten israelische Regierungs- und Wirtschaftsvertreter. “Deshalb ist beschlossen worden, gerade dort eine Botschaft für Israel zu eröffnen. Kroatien hat sich für die Aufnahme in die Europäische Union beworben und wird wahrscheinlich bis zum Ende des Jahrzehnts hineinkommen. Es handelt sich um eine Botschaft mit einem hohen Potential auf wirtschaftlicher Ebene, und auch bezüglich der israelischen Beziehungen zum westlichen Balkan.”

Wie die Tageszeitung “Jediot Aharonot” berichtet, soll zudem die diplomatische Vertretung in Panama wieder geöffnet werden. Sie war vor zwei Jahren wegen finanzieller Engpässe geschlossen worden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen