Australien kennzeichnet Hamas als Terrorgruppe

SYDNEY (inn) – Australien hat am Freitag die palästinensische radikal-islamische Hamas und die pakistanische Organisation Laschkar-e Toiba auf seine Liste der Terrorgruppen gesetzt. Jeder Australier, der diese Gruppen in irgendeiner Weise unterstützt, muß mit bis zu 25 Jahren Gefängnisstrafe rechnen.

Derzeit gebe es zwar keine bekannten Verbindungen zwischen der Hamas und Australien, es sei jedoch eine “Sorgfaltspflicht”, die Gruppe als Terror-Organisation zu kennzeichnen, sagte Australiens Generalstaatsanwalt Philip Ruddock vor dem Parlament.

Die Hamas hat die Zerstörung Israels zum Ziel und kämpft für ein “Palästina vom Meer bis zum Fluß”.

Die islamistische Gruppe Laschkar-e Toiba habe jedoch bereits Verbindungspersonen in Australien, so Ruddock. Die Terrorgruppe kämpft für ein von Indien unabhängiges Kaschmir.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen