Ausländer in Gaza entführt

GAZA (inn) – Bewaffnete Palästinenser haben am Mittwoch im Gazastreifen zwei ausländische Lehrer entführt. Es handelt sich um einen Australier und einen Niederländer.

Die beiden Lehrer sind an der Amerikanischen Schule in Gaza-Stadt tätig. Der Niederländer Hendrick Tatkhen ist der Schulleiter, der Australier Brian Abrogio sein Stellvertreter. Augenzeugen berichteten, vier maskierte Männer hätten die beiden verschleppt.

Laut der palästinensischen Nachrichtenagentur “Ma´an” gilt der Schulleiter als palästinenserfreundlich. Kürzlich protestierte er bei der US-Regierung dagegen, dass israelische Kampfflugzeuge über dem Gazastreifen die Schallmauer durchbrochen hatten. Er bezeichnete dies als “kollektive Bestrafung”.

Palästinensische Sicherheitskräfte leiteten eine Suche nach den Entführten ein.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen