Aschkenasi trifft jordanischen Amtskollegen

Außenminister Gabi Aschkenasi (Blau-Weiß) hat am Dienstag seinen jordanischen Amtskollegen Ajman Safadi an der Allenby-Brücke zwischen Westjordanland und Jordanien getroffen. Laut Aschkenasi ging es unter anderem darum, die ökonomische und zivile Kooperation voranzubringen. Safadi teilte mit, er habe deutlich gemacht, dass es keine Alternative zu einer Zwei-Staaten-Lösung gebe. Das Gespräch folgte auf eine Reihe diplomatischer Kontakte in den vergangenen Wochen. Medienberichten zufolge hatte Blau-Weiß-Chef und Vize-Premier Benny Gantz jüngst den jordanischen König Abdullah getroffen.

Von: ser

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen