Arabischer Abgeordneter Odeh besucht Konferenz von Terrorgruppen

Der Chef des arabisch-israelischen Parteienbündnisses „Vereinigte Liste“ Ajman Odeh hat am Montag an einer Konferenz zweier Terror-Organisationen in Ostjerusalem teilgenommen. Die Veranstaltung der „Volksfront zur Befreiung Palästinas“ (PFLP) und der „Demokratischen Front zur Befreiung Palästinas“ (DFLP) hatte der Jerusalemer Polizeichef Joram Halevy kurz zuvor verboten. Die Polizei erschien vor Ort, um die Veranstaltung zu stoppen. Odeh sagte daraufhin laut der Tageszeitung „Jerusalem Post“: „Jerusalem wird für sein Volk erhalten bleiben, stark und siegreich, die Hauptstadt Palästinas.“

Von: df

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen