Antisemitische Bücher aus Ägypten

KAIRO (inn) – Im vergangenen Jahr sind in Ägypten zwei antisemitische Bücher erschienen. Darin wird auch gegen Israel gehetzt.

Eines der Bücher trägt den Titel: “Die Verschwörung. Wegmarken beim zionistischen und weltweiten Umsturz gegen das palästinensische Volk”. Das berichtet das “Intelligence and Terrorism Information Center” am “Center for Special Studies” (C.S.S.). Auf der Titelseite (Bild) sind zwei Hände zu sehen, die ein Seil halten. Dieses bildet eine Schlinge um eine Gruppe Palästinenser, die einen “Märtyrer” zu Grabe tragen. Die Leiche ist in eine palästinensische Fahne gewickelt. Auf den Händen sind die Flaggen der USA und Israels zu sehen.

Oben links steht geschrieben: “damit wir die Bedeutung des Krieges gegen den Terror begreifen”. Damit soll ausgedrückt werden: “Die Palästinenser müssen gegen die Terroristen kämpfen – also Amerikaner und Israelis.” Auf dem Titelblatt im Buch heißt es: “Von der Balfour-Erklärung… bis zum Schwarzen September Amerikas”. Der Verfasser entwickelt die Theorie, Agenten des israelischen Geheimdienstes Mossad und rechtsgerichtete Vertreter der USA seien für die Terroranschläge vom 11. September 2001 verantwortlich.

Das zweite Buch wurde unter folgendem Titel veröffentlicht: “Die jüdischen Pläne, die Weltherrschaft zu erlangen und Wege, sich damit auseinander zu setzen”. Der Verlag teilt mit, es stütze sich auf die “Protokolle ihrer Sitzungen” – gemeint ist das antisemitische Pamphlet “Die Protokolle der Weisen von Zion”, das um 1900 entstand. Das Buch suche nach einem System, das die Völker befähigen solle, “mit den zionistischen Plänen fertig zu werden”.

Ägypten hat seit 1979 einen Friedensvertrag mit Israel. Nach Angaben des C.S.S. werden in diesem Land die meisten antisemitischen Bücher in der arabischen Welt herausgegeben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen