“Air France”-Film von 1951 stellt Israel vor

PARIS (inn) - Ein Werbefilm der französischen Fluggesellschaft "Air France" von 1951 über neue Direktflüge nach Israel ist im Internet veröffentlicht worden. Er bietet Einblicke in den israelischen Alltag drei Jahre nach der Staatsgründung.

Berichten zufolge galt der Film jahrelang als verschollen.

In einer halben Stunde nimmt der Film den Zuschauer mit auf eine Rundreise: Nach der Ankunft in Lod werden unter anderem Tel Aviv, die Negev-Wüste, Kibbutzim und Haifa gezeigt. “Air France” will eines der 75 Länder vorstellen, die es anfliegt. Zu sehen ist der englischsprachige Werbefilm hier.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen