Abbas kandidiert für Präsidentenamt

RAMALLAH (inn) – Mahmud Abbas (Abu Masen) ist der Kandidat der Fatah-Partei für den Posten des palästinensischen Präsidenten. Das entschied der Fatah-Zentralausschuss am Montagabend.

Wie die Tageszeitung “Ha´aretz” meldet, muss die Kandidatur am Mittwoch noch von einem weiteren Fatah-Gremium bestätigt werden. Dies sei jedoch nach Angaben von Parteimitgliedern nur noch reine Formsache. Der frühere palästinensische Premier Abbas hat derzeit die Leitung des PLO-Zentralausschusses inne.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen