Abbas bei Weltjugendforum im Sinai

Der palästinensische Präsident Mahmud Abbas ist am Sonntag zu einem Zwei-Tages-Besuch in Scharm el-Scheich angekommen. Dort wird er sich am Weltjugendforum 2017 beteiligen. Das meldet die palästinensische Nachrichtenagentur WAFA. Das Forum wird von 3.000 Jugendlichen aus der ganzen Welt besucht. Im Rahmen des Treffens ist auch eine Zusammenkunft mit dem ägyptischen Präsidenten Abdel-Fattah al-Sisi geplant. Sie wollen über die jüngsten Entwicklungen der palästinensischen Versöhnung diskutieren, insbesondere angesichts der intensiven Bemühungen der ägyptischen Führung in dieser Sache.

Von: mab

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen