Ab Samstag 2.000 Einreisen pro Tag

Israel will ab Samstag den Ben-Gurion-Flughafen schrittweise wieder öffnen. Zunächst sollen pro Tag 2.000 Menschen einreisen dürfen. Am Sonntag traf der zyprische Staatspräsident Nicos Anastasiades in Jerusalem Premier Benjamin Netanjahu und Präsident Reuven Rivlin. Ab April können laut einer Vereinbarung Geimpfte aus Zypern und Israel das jeweilige Land besuchen. Mehr als 2,5 Millionen Israelis haben bereits die zweite Impfdosis erhalten. Am Montagmorgen waren den israelischen Behörden 54.803 aktive Fälle bekannt. 5.403 Menschen sind bislang im Zusammenhang mit dem Coronavirus gestorben.

Von: eh

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen