68 Prozent der Palästinenser haben Internet

4,5 Millionen Palästinenser hatten im Jahr 2018 Zugriff auf das Internet. Das sind fast 68 Prozent der Gesamtbevölkerung. Wie die palästinensische Nachrichtenagentur „WAFA“ unter Berufung auf das Digital-Unternehmen „iPoke“ berichtet, benutzten von ihnen zudem 88 Prozent das Soziale Netzwerk Facebook. Beliebt ist auch der Messenger-Dienst WhatsApp mit einer Nutzerquote von 84 Prozent. Den Kurznachrichtendienst Twitter bediente immerhin fast jeder vierte.

Von: ser

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen