400 Kongressmitglieder fordern Schutz israelischer Interessen

Etwa 400 von insgesamt 535 Abgeordneten und Senatoren haben die US-Regierung dazu aufgefordert, mit Blick auf das Ende des syrischen Bürgerkrieges die Interessen Israels zu wahren. Einen entsprechenden Brief schrieben sie am Montag an Präsident Donald Trump. Unter anderem sollten die USA Israel darin unterstützen, die militärische Überlegenheit in der Region beizubehalten. Die Politiker fordern außerdem Druck auf Russland und den Iran; beide Länder sollen aufhören, das syrische Regime zu unterstützen.

Von: df

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen