250.000 Besucher beim Tanzfestival in Karmiel erwartet

KARMIEL (inn) – Eine Viertelmillion Besucher werden zum größten Tanzfest in Israel erwartet. Das galiläische Städtchen Karmiel steht im Juli drei Tage lang im Zeichen von Musik und Choreographie.

Das am 23. Juli beginnende Karmieler Tanzfest ist das größte Tanz-Event Israels. Über 5.000 Tänzer aus Israel und vom ganzen Erdball wirken am Programm mit. Ferner gibt es Workshops, Ballett und Aerobic-Veranstaltungen. Von lateinamerikanischen Klängen bis zur chassidischen religiösen Tanzmusik wird alles zu hören sein.

An der Eröffnungsparade auf den Straßen der Kleinstadt werden allein rund 3.000 Tänzerinnen und Tänzer in bunten Kostümen teilnehmen. Als Ehrengast ist die Gewinnerin des diesjährigen Eurovisions-Schlagerwettbewerb, “Marie N” (Marija Naumova) aus Lettland, bei den Feierlichkeiten dabei. Sie hatte den europäischen Songcontest in Tallinn vor allem dank ihrer Tanzeinlagen gewonnen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen