25 Jahre diplomatische Beziehungen

Israel und Indien feiern das 25-jährige Bestehen ihrer diplomatischen Beziehungen. Am 29. Januar 1992 unterzeichneten Vertreter beider Staaten das entsprechende Abkommen. Nur wenige Tage zuvor, am 24. Januar, hatten Israel und China diplomatische Beziehungen begonnen. „Die Beziehungen zu diesen Großmächten blühen auf außergewöhnliche Weise“, erklärte Israels Premier Benjamin Netanjahu auf der wöchentlichen Kabinettssitzung am Sonntag. Die Tatsache, dass Israel so starke Beziehungen mit zwei der weltgrößten Mächte habe, spiegle den Status Israels unter den Nationen wider, fügte der Regierungschef hinzu.

Von: dn

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen