2 Tote, 2 Verletzte bei Attentat nahe Bethlehem

JERUSALEM (inn) – Bei einem Attentat von palästinensischen Terroristen bei Bethlehem sind am Montagnachmittag (16:30 Uhr Ortszeit) zwei Israelis getötet und zwei weitere verletzt worden.

Die Palästinenser schossen auf zwischen den Ortschaften Tekoa und Nokdim, südöstlich von Bethlehem, das Fahrzeug, in dem sich die vier Israelis befanden. Unter den Verletzten ist nach Angaben des israelischen Rundfunks eine schwangere Frau.

Die Verwundeten wurden mit gepanzerten Rettungsfahrzeugen von dem Tatort in das Hadassah-Krankenhaus nach Jerusalem gebracht.

Nach Angaben der israelischen Polizei hatten sich die Attentäter in einem Hinterhalt nahe der Straße versteckt und auf das Fahrzeug geschossen. Die Palästinenser flohen in Richtung Bethlehem, Sicherheitskräfte nahmen die Fahndung auf.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen