10 Jahre Iron Dome

Seit zehn Jahren schützt das Raketenabwehrsystem Iron Dome Israels Grenzen. Erstmalig fing das System am 7. April 2011 erfolgreich eine Rakete aus dem Gazastreifen ab. Seitdem hat es rund 2.500 erfolgreiche Abfangmanöver durchgeführt. Bei einer Zeremonie anlässlich des Jahrestages nahmen am Mittwoch Verteidigungsminister Benny Gantz, Wirtschaftsminister Amir Peretz und hochrangige Militärs teil. Gantz betonte, dass Israel auf jegliche Bedrohung vorbereitet sei. Explizit nannte er den Iran. Darüber hinaus bezeichnete er Israel als das stärkste Land in der Region.

Von: mas

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen