Militär zerstört einen Kilometer langen Terrortunnel

Das israelische Militär hat am Donnerstag einen Terrortunnel unter der Grenze zum Gazastreifen zerstört. Laut Angaben des Pressesprechers ist das der 15. Tunnel, den das Militär in den vergangenen zwölf Monaten neutralisiert hat: „Wir schätzen beim Tunnel einen Gesamtwert von drei Millionen Dollar an Zement, elektronischer Ausstattung und investierten Arbeitsstunden, anstatt das Geld in Gesundheit, Bildung oder Essen für die Menschen in Gaza zu stecken.“ Ein Video zeigt den ein Kilometer langen unterirdischen Gang, der 200 Meter in israelisches Staatsgebiet überging.

Von: mm

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen