Mit dem Luftgewehr war der israelische Sportler Sergey Richter bei der EM in Odense erfolgreich.
Mit dem Luftgewehr war der israelische Sportler Sergey Richter bei der EM in Odense erfolgreich.

Sportschießen: EM-Titel für Israeli

ODENSE (inn) – Der israelische Sportschütze Sergey Richter ist Halleneuropameister mit dem Luftgewehr. Im dänischen Odense sicherte er sich am Freitag die Goldmedaille über die 10-Meter-Distanz.

Bei den Olympischen Spielen in London hatte Richter das Finale der besten acht Schützen noch knapp verpasst. Bei der EM hingegen erreichte er die Endrunde als Sechster und erzielte dort 207,3 Punkte. Silber ging an den Weißrussen Vitali Bubnovich mit 205,9 Punkten, den dritten Platz belegte Juho Kurki aus Finnland.

Der 23-jährige Israeli sagte nach seinem Erfolg laut der Tageszeitung „Jerusalem Post“: „Ich hatte nicht erwartet, bei den Europameisterschaften zu gewinnen. Ich kam in guter Form zu der Veranstaltung, nach einigen Monaten harter Arbeit mit der russischen Nationalmannschaft und meinem neuen Trainer.“ Angesichts des Titelgewinns hätten sich die Mühen gelohnt.

Von: eh

Sie können sich über Disqus, Facebook, Twitter oder Google+ anmelden um zu kommentieren. Bitte geben Sie einen Namen ein, unter dem Ihr Kommentar veröffentlicht wird, und eine E-Mail-Adresse. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die unsachliche Formulierungen oder externe Links enthalten. Bitte achten Sie auch darauf, dass wir Beiträge mit mehr als 1.600 Zeichen nicht veröffentlichen. Mit Abgabe des Kommentars erkennen Sie die Nutzungs- bedingungen an.

Datenschutz
Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Moderation
Die Moderation der Kommentare liegt allein beim Christlichen Medienverbund KEP e.V. Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt. Wie wir moderieren, erklären wir in den Nutzungsbedingungen.

comments powered by Disqus

Anzeige