Gesellschaft | 09.03.2015

Der Rabin-Platz in Tel Aviv: Am Samstagabend hatten sich hier Zehntausende Netanjahu-Gegner eingefunden.

Gesellschaft | 04.03.2015

Viele Ultraorthodoxe betrinken sich an Purim, bis sie nicht mehr zwischen „Verflucht sei Haman“ und „Gelobt sei Mordechai“ zu unterscheiden wissen.
Anzeigen